Volker C. Dützer
 

NEWS

 

Die Vorbereitungen für meinen neuen Roman laufen auf Hochtouren, ein Titel steht bereits fest, das Cover folgt in Kürze. Erscheinungstermin ist Februar 2020, bis dahin ist also noch ein bisschen Zeit.

Dennoch vorab schon mal ein paar Informationen, was meine Leser erwartet.


"Die Unwerten"

ist ein Projekt, das mir sehr am Herzen liegt und zugleich eine große Herausforderung ist, denn der Roman bedeutet einen Genrewechsel. Trotzdem ist "Die Unwerten" natürlich eine spannende Geschichte, denn nur die sind es wert, erzählt zu werden.

Dem Roman liegt eine fundamentale Frage zugrunde:

Was ist ein Leben wert?

Frankfurt am Main, 1939. Die vierzehnjährige Hannah leidet an Epilepsie. Sie weiß, dass sie deswegen in tödlicher Gefahr schwebt, denn die Nazis planen, alles "lebensunwerte Leben" zu vernichten. Hannah verheimlicht ihre Krankheit, so gut es geht, doch durch einen Krampfanfall vor den Augen ihres linientreuen Lehrers gerät sie in die Mühlen der geheimen Mordaktion T4. Fortan hängt ihr Schicksal vom Gutachterarzt Joachim Lubeck ab. Der gewissenlose Psychiater fürchtet einen Fronteinsatz und nutzt Hannahs Notlage aus, um sich bei seinem Vorgesetzten Vorteile zu verschaffen und dem Kriegsdienst zu entgehen. Als Hannahs Flucht nach England fehlschlägt, beginnt für sie das Grauen des Anstaltlebens. Verfolgt von Lubeck, kämpft sie um ihre Familie, ihre Freunde und bald ums nackte Überleben. Nach Kriegsende setzt sie sich mithilfe des amerikanischen Piloten Scott Young auf Lubecks Spur ...


Eine aufwühlende Zeitreise in das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte.



 

 




8.02.2018

Weiter geht's im Interview-Marathon. Im Online-Magazin "Der Zauberspiegel" durfte ich noch mal einige meiner älteren Romane vorstellen - was es mit dem Prequel von "Schattenjagd" auf sich hat, welche Fälle Funke & Stein in Zukunft lösen werden, und was sonst noch in meiner Schublade liegt.

Hier der Link:




29.01.2018

Für den Blog "Claudis Gedankenwelt" durfte ich mal einige etwas ungewöhnliche Fragen beantworten. Vielen Dank an Claudia Kolberg, das Interview hat sehr viel Spaß gemacht.

Hier der Link:





25.12.2017

Schon etwas älter, aber immer noch aktuell. Und nun auch online verfügbar - Buchvorstellung und Interview in WW-TV

Hier der Link:






Am 01.12 2017 ist es endlich so weit:

"Nexx-Die Spur" erscheint als Printausgabe bei Droemer-Knaur. Das Hörbuch kann man bei Audible beziehen. Hier der Link dazu.

Zeitgleich startet eine Leserunde bei Lovelybooks, bei der man sich ab sofort bewerben kann.

Eine Blogtour zu "Nexx-Die Spur" läuft ebenfalls gerade an. Demnächst mehr dazu.

Hier geht's zur Leserunde